Sie befinden sich hier: Datenschutz

Datenschutzerklärung

Stand: 10.8.2018

Die katholische Kirchenstiftung der Pfarrei St. Johann Baptist erhebt, verwendet und speichert personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und der kirchlichen Datenschutzrichtlinien. Die folgenden Ausführungen informieren darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Personenbezogene Daten
Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Protokolliert werden:

1. die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
2. der Name der aufgerufenen Datei
3. das Datum und die Uhrzeit der Anforderung
4. die übertragene Datenmenge
5. der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
6. die Beschreibung des verwendeten Webbrowsertyps bzw. des verwendeten Betriebssystems
7. die IP-Adresse des anfordernden Rechners

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn der Nutzer der Website uns diese von sich aus im Rahmen der Kontaktaufnahme mitteilt. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Einwilligung des Nutzers jeweils allein zur Bearbeitung seiner Anfragen genutzt.

Cookies
Diese Website nutzt keine Cookies.

Nutzung, Weitergabe und Widerruf personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn der Nutzer der Website zuvor eingewilligt hat. Der Nutzer der Website hat das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer der Website die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.


Auskunftsrecht
Der Nutzer hat ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Anfragen sind an die im Impressum der Website angegebene Adresse zu richten.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung der Erzdiözese München und Freising unter https://www.erzbistum-muenchen.de/datenschutzerklaerung